Cinema Barby

― Projekt-Überblick

Vor über 100 Jahren wurde das Cinema in Barby (Elbe) eröffnet und nach langem Leerstand seit 2018 aufwendig renoviert. Zukünftig soll das Kino durch den 2020 gegründeten Verein Cinema Barby e.V. mit Filmen und Kulturveranstaltungen wieder zu Leben erweckt werden und einen kulturellen und gesellschaftlichen Treffpunkt für alle Menschen in Barby bieten.

Für den Verein und das Kino habe ich eine Webpräsenz entwickelt. Auf dieser wird es, ab der geplanten Eröffnung im Herbst 2021, Informationen zum Veranstaltungsprogramm, dem Kino und seiner langen Geschichte sowie dem Verein „Cinema Barby e. V.“ geben.

Projektzeitraum
2020 (3 Monate)
Meine Aufgaben
Webentwicklung, Webdesign, UI-/UX-Design

― Projekt im Detail

An die Website des Kinos und Vereins gab es verschiedene Anforderungen. Sie sollte verschiedene Bereiche vom Veranstaltungsprogramm, über die Geschichte des Kinos und die Renovierung bis hin zu Informationen über den Verein übersichtlich darstellen. Zudem sollte es eine einfache Möglichkeit zur Kontaktaufnahme geben, damit sich Interessierte unkompliziert an den Verein wenden können. Um vom Vereinsleben und über Neuigkeiten zum Kino und Programm zu berichten, sollte ein Blog-Bereich Teil der Seite sein.

Damit die Seite so gut und leicht wie möglich von den Mitgliedern des Vereins mit Inhalten gefüllt werden kann und da es den Wunsch nach einem Blog-Bereich gab, nutze ich als Unterbau der Seite das einsteigerfreundliche CMS Wordpress. Mit diesem sind die Verwaltung der Seite und Inhalte und schnelle Veränderungen am Design einfach möglich. Um die Seite angepasst an die Wünsche und Anforderungen des Vereins gestalten zu können, habe ich ein neues Wordpress-Theme für die Seite entwickelt.

Die Struktur und das Design der Seite entwickelte ich in Zusammenarbeit und Absprache mit dem Verein. Es galt hierbei alle Bereiche der Seite übersichtlich darzustellen, um eine möglichst angenehme User Experience für die Besucher*innen zu erreichen.

Neben der Gestaltung und Entwicklung des Wordpress-Themes, beschäftigte ich mich auch mit dem Einpflegen der ersten Inhalte sowie grundlegender Suchmaschinenoptimierung.

Während des Projektes habe ich mich selbstständig in die Entwicklung von Wordpress-Themes eingearbeitet und konnte dabei viele Erfahrungen sammeln. Auch weiterhin stehe ich dem Verein bei Fragen zur Website und Änderungen zur Seite und freue mich, wenn endlich wieder Leben in das Cinema in Barby einkehren kann.

Nächstes Projekt:
Building a Friend